Lesen Sie weiter

NOTIZEN

Koalition besiegelt Die Spitzen von CDU und FDP haben in Sachsen den Koalitionsvertrag für die erste gemeinsame Landesregierung unterzeichnet. Der Landtag in Dresden wird allerdings erst nach der Bundestagswahl zusammenkommen. Alterspräsidentin Edith Franke (Die Linke) begründete ihre Entscheidung mit Ladungsfristen, die eingehalten werden müssten.
  • 433 Leser

80 % noch nicht gelesen!