Lesen Sie weiter

Bayern will Abi-Prüfungen teilen

Baden-Württemberg: Alle Schüler sollen zeitgleich fertig sein
Bayern will den Ansturm auf seine Hochschulen entzerren. Dazu plant der Freistaat, die Abitur-Prüfungen im Doppeljahrgang 2011 zu teilen. Schüler des neunjährigen Gymnasiums (G9) sollen demnach gut sechs Wochen früher als regulär vorgesehen geprüft werden. So könnten diese Schüler sich bereits im Sommersemester an den Hochschulen einschreiben, sagte
  • 394 Leser

43 % noch nicht gelesen!