Lesen Sie weiter

Isländer müssen Zeche bezahlen

. Nach der Finanzkrisen-Katastrophe müssen die Isländer jetzt gemeinsam Milliarden-Schulden aus dem Scheitern ihrer heimischen Bankchefs zurückzahlen. Ministerpräsidentin Jóhanna Sigurdardottir legte dem Parlament in Reykjavik gestern ein Übereinkommen mit den Hauptgläubigern Großbritannien und Niederlande vor, dessen Billigung als sicher gilt: Bis
  • 568 Leser

58 % noch nicht gelesen!