Lesen Sie weiter

In turbulenter Sitzung Mandat erneuert

Deutschland stockt seine Truppen für Afghanistan auf. Mit breiter Mehrheit beschloss der Bundestag gestern das neue Afghanistan-Mandat der Bundeswehr, das eine Anhebung der maximalen Truppenstärke um 850 auf 5350 Soldaten vorsieht. 429 Parlamentarier votierten für den Antrag der Bundesregierung. 111 lehnten ihn ab, 46 enthielten sich. Das entspricht
  • 387 Leser

72 % noch nicht gelesen!