Lesen Sie weiter

Schütteln mit Todesfolge

Landgericht Tübingen verurteilt Mutter zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis
Zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilte das Landgericht Tübingen eine Mutter, die ihr Baby Finn so geschüttelt hat, dass es wenige Wochen später starb.
  • 427 Leser

95 % noch nicht gelesen!