Lesen Sie weiter

SCHIESSEN / Christine Stöckl und die Paralympics - die Enttäuschung ist überwunden: "eine tolle Erfahrung"

Lehrstück für Peking 2008

Die Enttäuschung ist überwunden, die Perspektive klar: Nach der langen Vorbereitung und den drei Wochen bei den Paralympics steht für die Schützin Christine Stöckl erstmal wieder die Familie im Vordergrund. Und dann soll Peking 2008 ins Visier genommen werden.

91 % noch nicht gelesen!