Lesen Sie weiter

Supergiftige Kobra verendet in einer Falle

Drei Wochen nach ihrer Flucht ist eine äußerst giftige Kobra in Mülheim (Nordrhein-Westfalen) auf einer Falle, einem ausgelegten Klebestreifen, verendet. Feuerwehrleute entdeckten ihren Kadaver bei einer Kontrolle der Dachgeschosswohnung, teilte Mülheims Stadtsprecher Volker Wiebels mit. Die Schlange war aus dem Terrarium des Besitzers entwichen. Es
  • 250 Leser

81 % noch nicht gelesen!