Lesen Sie weiter

KAPPELBERGTUNNEL / Sanierung erneut verzögert

Wieder Stillstand

Erneute Verzögerung beim Umbau des Kappelbergtunnels. Der Grund: Chloride im Beton. Sie wurden bei der Reinigung der Tunnelwände entdeckt. Das zuständige Straßenbauamt in Schorndorf schaltete vorsichtshalber einen Gutachter ein. Deshalb konnte nun längere Zeit wieder nicht an dem B 29-Tunnel, der den Großraum Stuttgart mit der Ostalb verbindet,
  • 162 Leser

87 % noch nicht gelesen!