Lesen Sie weiter

Noch 28 Millionen Impfdosen warten auf Verwendung

283 Millionen Euro hat sich Deutschland das Impfserum gegen die Schweinegrippe kosten lassen. Insgesamt hatten die Bundesländer im vergangenen Jahr zunächst 50 Millionen Impfdosen eingekauft und die Menge später auf 34 Millionen Dosen im Wert von 283 Millionen Euro heruntergehandelt. Nur sieben Prozent der Deutschen wollten sich impfen lassen. Daher
  • 417 Leser

73 % noch nicht gelesen!