Lesen Sie weiter

Piratenpartei hält an Tauss fest

Die Piratenpartei will ihr prominentestes Mitglied Jörg Tauss trotz seiner Bewährungsstrafe vorerst nicht ausschließen. 'Wir werden abwarten und keine Konsequenzen ziehen, bevor das Urteil rechtskräftig ist', sagte Parteisprecher Simon Lange gestern in Berlin. Tauss hatte sich nach seinem Austritt aus der SPD im Juni 2009 der Piratenpartei angeschlossen.
  • 325 Leser

62 % noch nicht gelesen!