Lesen Sie weiter

In den Netzen zappeln vor allem Felchen

Blau- und Silberfelchen, Kretzer, Aal, Hecht, Forelle, Saibling, Zander, dazu Weißfische zappeln im Netz oder hängen an den Schnüren der Fischer am Obersee zwischen Bregenz und Konstanz. Mehr als 30 Fischarten leben im See. Die Fangerträge: 2009 727 Tonnen 2008 725 Tonnen 2007 591 Tonnen 2006 617 Tonnen 2005 769 Tonnen 2004 1049 Tonnen 2003 1188
  • 383 Leser

48 % noch nicht gelesen!