Lesen Sie weiter

Am Scheideweg

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Heute wollen wir von blühenden Kulturlandschaften reden. Nein, nicht von denen, wo Talente und Patente gedeihen. Dem heimischen Garten gilt unser Bemühen. Männer, Genossen, Freunde, Kollegen - noch scheint die Sonne. Der Rasen ruft zum letzten Schnitt. "Hol mich, hol mich", lästern die Halme. Schon sind wir unterwegs mit ratternder Sense.
  • 147 Leser

75 % noch nicht gelesen!