Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · SCHULDENSTAATEN: Europäischer Eiertanz

Das war gestern wieder der Beleg dafür, wie schwer sich die EU tut, zu einer einigermaßen einheitlichen Sprache in Sachen Schuldenkrise zu kommen. Ohne Not ließ José Manuel Barroso, Chef der EU-Kommission, verlauten, man sollte den europäischen Rettungsschirm für angeschlagene Staaten über die 750 Milliarden Euro hinaus erweitern. Inhaltlich
  • 377 Leser

79 % noch nicht gelesen!