Lesen Sie weiter

Gefälschte Skulpturen: Trio verurteilt

Bewährungsstrafen im Mammut-Prozess um gefälschte Giacometti-Skulpturen: Drei der fünf Angeklagten in dem Verfahren vor dem Stuttgarter Landgericht sind am Donnerstag zu jeweils zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Trio hat die Taten vor Gericht gestand. Das Gericht verurteilte eine Lehrerin und einen 69 Jahre alten früheren Inhaber
  • 435 Leser

73 % noch nicht gelesen!