Lesen Sie weiter

Anwälte fordern Überprüfung

Im Prozess gegen zwei mutmaßliche ruandische Kriegsverbrecher vor dem Oberlandesgericht Stuttgart hat die Verteidigung eine Überprüfung des Völkerstrafgesetzbuchs durch das Bundesverfassungsgericht beantragt. Die Anwälte halten einige der Vorschriften für verfassungswidrig. Im Prozess geht es um Gräueltaten einer im Bürgerkriegsgebiet Kongo berüchtigten
  • 371 Leser

57 % noch nicht gelesen!