Lesen Sie weiter

Durchsuchungen im Rotlichtmilieu

In landesweit 300 Bordellen hat die Polizei bei einer Razzia nach Hinweisen auf Menschenhändler aus Westafrika gesucht. Bei der Aktion, die am Donnerstag im ganzen Bundesgebiet lief, wurden nach Angaben des Landeskriminalamts in Baden-Württemberg rund 1000 Prostituierte und hunderte Bordelle und Terminwohnungen durchsucht. Wie ein Sprecher der Behörde
  • 378 Leser

57 % noch nicht gelesen!