Farbenlehre in den Bundesländern

Jede mit fast jeder: In den Hauptstädten der Bundesländer sind die Parteien deutlich offener für neue Partnerschaften als im Bund. Grün-Rot: Eine in dieser Zusammensetzung neue Kombination. Seit vergangener Woche in Baden-Württemberg mit Ministerpräsident (MP) Winfried Kretschmann (Grüne) im Amt. Rot-Grün: Ein alter Hut, gab es sogar schon im Bund (1998-2005). Derzeit auch in Rheinland-Pfalz (MP Kurt Beck, SPD), Bremen (Bürgermeister Jens Böhrnsen, SPD) und Nordrhein-Westfalen (MP Hannelore Kraft, SPD). Schwarz-Grün: Avantgarde in Hamburg. Die erste schwarz-grüne Koalition auf Länderebene hielt mit Ole von Beust (CDU) an der Spitze
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: