Lesen Sie weiter

Strauss-Kahn: Sex war einvernehmlich

Der wegen sexueller Belästigung und versuchter Vergewaltigung angeklagte Dominique Strauss-Kahn sitzt in dem berüchtigten US-Gefängnis Rikers Island. Der Präsident des Internationalen Währungsfonds (IWF) soll in einem New Yorker Hotel über eine Angestellte hergefallen sein. Eine Richterin lehnte es ab, den sozialistischen Politiker aus Frankreich gegen
  • 401 Leser

70 % noch nicht gelesen!