Lesen Sie weiter

SAP soll Hunderte Millionen Dollar für Patent zahlen

Für SAP kommt es knüppeldick: Erst soll der deutsche Softwarekonzern wegen Datendiebstahls eine Milliardensumme an den Erzrivalen Oracle überweisen - und nun verhängt eine texanische Jury auch noch eine Strafe von 345 Mio. Dollar wegen der Verletzung eines Patents der weithin unbekannten US-Firma Versata Software. SAP erwägt, gegen das Urteil vorzugehen.
  • 578 Leser

72 % noch nicht gelesen!