Lesen Sie weiter

S 21: Grube droht Land indirekt mit Klage

Das Klima zwischen Befürwortern und Gegnern des Bahnprojekts Stuttgart 21 verschlechtert sich. Bahn-Chef Rüdiger Grube drohte der grün-roten Landesregierung indirekt mit einer Klage. Der Bund, das Land Baden-Württemberg, die Stadt Stuttgart und die Deutsche Bahn AG hätten sich zur Projektförderung verpflichtet. 'Wenn jemand dieser Pflicht nicht nachkommt,
  • 426 Leser

69 % noch nicht gelesen!