Lesen Sie weiter

STICHWORT: Wege zur Transplantation

Um Organspenden zu erleichtern, werden in einzelnen Ländern ganz unterschiedliche Zustimmungslösungen angewandt. Folgende Modelle gibt es: Zustimmungslösung: Im deutschen Transplantationsgesetz ist seit 1997 die sogenannte erweiterte Zustimmungslösung verankert. Nach dem Hirntod eines Patienten dürfen dessen Organe nur entnommen werden, wenn der Verstorbene
  • 352 Leser

75 % noch nicht gelesen!