Lesen Sie weiter

SPD-Ministerin: Ohne Frauenquote geht es nicht

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) fordert erneut eine Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft. Die freiwillige Selbstverpflichtung führe nicht zum Erfolg, sagte Altpeter gestern im Landtag. 'Ohne Quote geht es nicht.' Sie müsse sowohl für Aufsichtsräte als auch für Vorstände kommen. Eine Frauenquote sei keine Erfindung der Feministinnen,
  • 376 Leser

49 % noch nicht gelesen!