NOTIZEN vom 23. September

Fall Dutroux Die Exfrau und Komplizin des belgischen Kinderschänders Marc Dutroux, Michelle Martin (51), kommt doch nicht vorzeitig frei. Das Gericht will im Mai 2012 neu entscheiden. Martin wollte in ein Kloster, sie ist nach eigenen Angaben in der Haft religiös geworden. Martin war 2004 zu 30 Jahren verurteilt worden. Unter anderem wurde ihr angelastet, dass sie zwei Opfer in einem Kellerverlies verhungern ließ. Auch Dutroux ist weiter in Haft. Tod im Aufzug Ein Mann ist bei einem Stromausfall im Aufzug in Vietnam umgekommen. Der 56-Jährige wollte in seinem Wohnhaus mit dem Lift aus dem sechsten Stock nach unten fahren, als der Strom ausfiel.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: