Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 30. September

Familie ausgelöscht Ein Deutscher soll in der Dominikanischen Republik seine aus Venezuela stammende Frau und seine Tochter getötet haben. Danach nahm sich der 31-Jährige das Leben, wie lokale Medien berichteten. Die aus Bayern stammende Familie wohnte seit drei Jahren in der Dominikanischen Republik. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen nach den Berichten
  • 348 Leser

81 % noch nicht gelesen!