Lesen Sie weiter

Versetzung nach Bestechung

Mit einer Versetzung reagiert die Stadt Heilbronn auf den Korruptionsverdacht gegen Mitarbeiter. Wegen Verstoßes gegen vergaberechtliche Bestimmungen werde ein Abteilungsleiter versetzt, so dass er nichts mehr mit Vergaben zu tun haben werde, teilte die Stadt mit. Das reiche aus - zumal keine kriminelle Energie erkennbar sei und da sich für die Stadt
  • 758 Leser

58 % noch nicht gelesen!