Lesen Sie weiter

Donald schreibt Geschichte

Golf: Engländer erste Nummer eins beider Geldranglisten
Luke Donald hat Golf-Geschichte geschrieben. Der Weltranglisten-Erste beendete als erster Golfer überhaupt das Jahr als Nummer eins der amerikanischen und europäischen Geldrangliste. Beim europäischen Tourfinale in Dubai machte der Engländer als Dritter beim Sieg des Spaniers Alvaro Quiros den Triumph perfekt und kürte sich zum Nachfolger von Martin
  • 443 Leser

40 % noch nicht gelesen!