Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 12. Dezember

Bundestag soll zustimmen Die Bundesbank ist bereit, dem Internationalen Währungsfonds (IWF) zusätzliche Kreditlinien von bis zu 45 Mrd. EUR zur Krisenbekämpfung einzuräumen, will dafür aber die Zustimmung des Bundestags. Die Summe wäre 'noch einmal das Dreifache der bisherigen bilateralen Bundesbank-Kreditlinie an den IWF', sagte Vorstandsmitglied Andreas
  • 573 Leser

84 % noch nicht gelesen!