Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 31. Dezember

Absage an Reformen Nach dem Tod des Machthabers Kim Jong-Il hat Nordkorea allen Hoffnungen auf Reformen eine Absage erteilt. In einer Erklärung der nationalen Verteidigungskommission heißt es: 'Wir erklären feierlich und mit Zuversicht, dass die törichten Politiker weltweit, darunter die Marionettengruppe in Südkorea, von uns keinen Wandel erwarten
  • 423 Leser

81 % noch nicht gelesen!