Lesen Sie weiter

WEIHNACHTSMARKT / Pyramide-Anschieben in Unterschneidheim

Klein aber fein

Gut besucht war am Samstag in Unterschneidheim der Weihnachtsmarkt. Er begann traditionell mit dem feierlichen Anschieben der, in unserer Gegend einmaligen, viereinhalb Meter hohen, geschnitzten Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge.
  • 153 Leser

89 % noch nicht gelesen!