Lesen Sie weiter

Frau stirbt bei Glätteunfall

Schneeverwehungen, Eis und Glätte haben am Wochenende mancherorts für Chaos auf den Straßen gesorgt. Betroffen war vor allem der Kreis Sigmaringen. Dort kam eine 51-jährige Autofahrerin am Samstag auf einer Landstraße bei Mengen ums Leben, nachdem sie mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern geraten und frontal mit einem Lastwagen zusammengeprallt war.
  • 503 Leser

66 % noch nicht gelesen!