Lesen Sie weiter

Noch 21 Verhandlungstage

Die Verteidiger der Angeklagten gehen nach der bisherigen Beweisaufnahme nicht von einem Schuldspruch aus. 'Es wird sehr schwer werden, den versuchten Mord nachzuweisen', sagten die Rechtsanwälte Heidi Riediger und Sebastian Dzuba. Ein Anwalt der Opfer bestätigte, dass 'noch kein Beweis' gefunden worden sei. 'Niemand hat gesehen, wer die Hütte anzündete',
  • 421 Leser

26 % noch nicht gelesen!