Lesen Sie weiter

So setzt sich der Strompreis zusammen

Der Strompreis lag 2005 im Schnitt noch bei 18,2 Cent pro Kilowattstunde. Heute sind es je nach Anbieter mehr als 25 Cent. Etwa 2,5 Prozent der Konsumausgaben eines Durchschnittshaushalts entfallen auf den Strom. Bei einem Vier-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 4000 Kilowattstunden können es bis zu 1000 Euro pro Jahr sein. 13 bis 14 Cent machen
  • 669 Leser

55 % noch nicht gelesen!