Lesen Sie weiter

Iran stellt Teil seiner Ölexporte nach Europa ein

Im Streit um Irans Atomprogramm ist Teheran dem von der EU beschlossenen Ölembargo zuvorgekommen und hat seine Exporte an Europa teilweise gestoppt. Die Lieferungen an französische und britische Firmen seien eingestellt worden, teilte das Ölministerium in Teheran gestern mit. Zudem ließ die iranische Führung in einer Machtdemonstration erneut Kriegsschiffe
  • 424 Leser

72 % noch nicht gelesen!