NOTIZEN vom 5. März

Großalarm wegen Geruch Lörrach - Ein vermeintlicher Gasgeruch hat in der Lörracher Fußgängerzone einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz ausgelöst. Passanten hätten den stechenden Geruch am Samstagmittag aus dem Keller eines Cafés wahrgenommen und die Retter alarmiert, teilte die Polizei mit. Das Café und angrenzende Gebäude wurden evakuiert und ein Teil der Innenstadt für rund eine Stunde abgesperrt. Messungen der Feuerwehr, die mit zehn Wagen und 42 Mann im Einsatz war, bestätigten den Verdacht aber nicht. Was den Geruch ausgelöst hat, wird wohl unklar bleiben, sagte ein Sprecher. SC-Kiosk abgefackelt Freiburg
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: