Lesen Sie weiter

Wasserschaden an riesigem Deckengemälde

Das größte zeitgenössische Deckengemälde Europas im Leipziger Gewandhaus muss saniert werden. Nach Dacharbeiten 2009 wurden an dem 712 Quadratmeter großen Werk Sighard Gilles Wasserschäden festgestellt. Hässliche Schlieren verunzieren eine Ecke des Werkes 'Gesang vom Leben'. Nun treffen sich Vertreter der Stadt und des Gewandhauses, um über das Vorgehen
  • 398 Leser

72 % noch nicht gelesen!