Lesen Sie weiter

Eiszeit nach Tritt in den Hintern WM-Gastgeber Brasilien sauer auf Fifa-Generalsekretär

Fifa-Generalsekretär Jerome Valcke hat sich nach seiner harschen Kritik an WM-Gastgeber Brasilien entschuldigt und zugleich betont, seine Worte seien unzutreffend übersetzt worden. Einen entsprechenden Brief schickte Valcke an Brasiliens Sportminister Aldo Rebelo. Der Franzose hatte sich verärgert über den schleppenden Verlauf der Vorbereitungen
  • 520 Leser

60 % noch nicht gelesen!