Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 7. März

Vom Zug überrollt Rottweil - Ein 59-Jähriger, der sich im Rottweiler Bahnhof zwischen die Gleise gelegt hatte, ist von einem Zug überrollt worden - und hat dies unverletzt überlebt. Der Zug sei am Montagabend mit zwei Wagen über den psychisch kranken Mann gefahren, ehe der Lokführer stoppen konnte, teilte die Bundespolizei Offenburg gestern mit. Der
  • 458 Leser

86 % noch nicht gelesen!