Lesen Sie weiter

ADAC: Fahrstreifen in Baustellen sind zu eng

Die Diskrepanz zwischen engen Baustellen und immer breiteren Autos hält der Automobilclub ADAC für gefährlich. 'Selbst Kleinwagen können immer öfter auf der linken Spur gar nicht mehr fahren', sagt ADAC-Verkehrsexpertin Maxi Hartung. Ein VW Golf etwa sei inklusive Außenspiegel 2,04 Meter breit - für die Pkw-Spuren vieler Baustellen ist das bereits zu
  • 379 Leser

53 % noch nicht gelesen!