Lesen Sie weiter

Centrotherm baut 400 Stellen ab

Wertberichtigungen, Stornierungen und die allgemein schwache Entwicklung der Solarbranche haben den Photovoltaik-Maschinenbauer Centrotherm in die roten Zahlen gedrückt. Nun soll ein Sparprogramm helfen: Von den weltweit 1928 Mitarbeitern im Konzern (Stand: 31. Dezember) sollen bis Mitte des Jahres rund 400 das Unternehmen verlassen, wie der Solar-Zulieferer
  • 690 Leser

57 % noch nicht gelesen!