Lesen Sie weiter

Gefälschte Agenten-Story

Die Ermittler halten einen Vorwurf im Heilbronner Polizistinnenmord für ausgeräumt, der Ende 2011 Aufsehen erregt hatte: Deutsche und US-amerikanische Geheimagenten seien womöglich Zeuge des Mordes an Michèle Kiesewetter geworden, berichtete damals der 'Stern'. Die Beamtin war 2007 mutmaßlich von Terroristen des 'Nationalsozialistischen Untergrunds'
  • 414 Leser

59 % noch nicht gelesen!