Lesen Sie weiter

Was ist im Arbeitskampf erlaubt - und ab wann?

Mittel des Arbeitskampfes dürfen erst eingesetzt werden, wenn die tarifvertragliche Friedenspflicht abgelaufen ist und alle Verhandlungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind. Eine Ausnahme bilden laut Bundesarbeitsgericht Warnstreiks, wie sie nun in der Metall- und Elektroindustrie stattfinden. Aus Sicht der Gewerkschaften sind Warnstreiks - kurze und zeitlich
  • 713 Leser

76 % noch nicht gelesen!