Lesen Sie weiter

Kanada gescheitert

Das WM-Traum-Endspiel zwischen den beiden Rekord-Champions Russland und Kanada ist schon im Viertelfinale geplatzt. Die Kanadier unterlagen überraschend 3:4 (1:2, 2:0, 0:2) gegen die Slowakei und verpassten damit zum dritten Mal in Serie eine WM-Medaille. Die Russen machten es besser: Trotz heftiger Gegenwehr setzten sie sich gegen Norwegen 5:2 (2:1,
  • 338 Leser

52 % noch nicht gelesen!