Lesen Sie weiter

Sieben Jahre Haft für Attacke auf Taxifahrerin

Wegen 300 Euro Schulden hat er auf eine Taxifahrerin eingestochen und sie beinahe getötet - jetzt muss ein 20-Jähriger dafür fast sieben Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Ulm verurteilte ihn wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und versuchten schweren Raubes zu einer Jugendstrafe von sechs Jahren und neun
  • 392 Leser

67 % noch nicht gelesen!