Lesen Sie weiter

Annäherung im Tarifkonflikt der Metaller

Nach mehr als 20 Stunden Verhandlung haben IG Metall und Arbeitgeber ihre Gespräche über einen neuen Tarifvertrag für Baden-Württemberg auf heute vertagt. Beide Seiten bestätigten erste Fortschritte bei den bislang besonders strittigen Themen. Bei den Themen unbefristete Übernahme von Auszubildenden und Leiharbeit seien zwar Fortschritte erzielt
  • 692 Leser

73 % noch nicht gelesen!