Lesen Sie weiter

Etappen in Bund und Land

Tanja Gönner, geboren 1969 in Sigmaringen, trat 1987 in die CDU ein. Von 2002 bis 2004 saß sie als Abgeordnete für den Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen im Bundestag, dann holte der damalige Ministerpräsident Erwin Teufel die ledige Juristin als Sozialministerin in sein Kabinett. 2005 übernahm Gönner unter Günther Oettinger das Umweltministerium, 2010
  • 433 Leser

26 % noch nicht gelesen!