Lesen Sie weiter

An der Spitze der Weltbank steht kein Banker

Der neue Präsident Jim Yong Kim ist ein akademischer Überflieger und Experte der Entwicklungshilfe
Bisher kamen die Chefs der Weltbank von der Wall Street. Nicht so der neue Präsident: Jim Yong Kim will die UN-Organisation zu ihrer wichtigsten Aufgabe zurückführen: Entwicklungshilfe.
  • 734 Leser

95 % noch nicht gelesen!