Lesen Sie weiter

Goldkurs trotz Jung-Patzer

Vielseitigkeitsreiter überzeugen in Dressur mit starker Teamleistung
Deutschlands bester Reiter patzte, dennoch ist der Vielseitigkeits-Equipe ein verheißungsvoller Start bei den Olympischen Spielen gelungen. Das deutsche Team liegt nach der ersten Teilprüfung in London auf Gold-Kurs. 'Ich hatte zwei kleine Fehler', analysierte Weltmeister Michael Jung seinen Dressur-Ritt auf seinem Toppferd Sam. 'Ich bin enttäuscht
  • 512 Leser

72 % noch nicht gelesen!