Lesen Sie weiter

GEMEINDERAT JAGSTZELL / Haushaltsplan 2005 beraten - in Jagstzell wird mit spitzem Bleistift kalkuliert

Alles kommt auf den Prüfstand

In Jagstzell wurde gestern der Haushaltsplan 2005 vorberaten. Nach einem schweren Einbruch bei der Gewerbesteuer im Jahr 2004 - erwartet werden hier lediglich Einnahmen von 78 000 Euro (2003: 167 536 Euro) - sieht die Gemeinde keinen rosigen Zeiten entgegen. Jetzt soll auf der Ausgabenseite rigoros der Rotstift angesetzt werden.
  • 306 Leser

92 % noch nicht gelesen!