Lesen Sie weiter

Vize-Präsident des Irak zum Tode verurteilt

Der irakische Vizepräsident Tarik al-Haschemi ist gestern in Abwesenheit zum Tode verurteilt worden. Al-Haschemi sei der Anstiftung zum Mord an zwei Menschen schuldig, hieß es im Urteilsspruch des Gerichts in Bagdad. Der sunnitische Spitzenpolitiker, einer der schärfsten Kritiker des schiitischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki, war Ende 2011
  • 444 Leser

73 % noch nicht gelesen!