Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 12. September

Europäischer Filmpreis Christian Petzolds DDR-Drama "Barbara" und David Wnendts "Kriegerin" über eine junge Frau aus der Neonazi-Szene sind in der Auswahl für den Europäischen Filmpreis. Auch die französische Erfolgskomödie "Ziemlich beste Freunde" zählt zu den Kandidaten, wie die Europäische Filmakademie gestern mitteilte. Insgesamt 47 Filme
  • 476 Leser

85 % noch nicht gelesen!